Willkommen!

Das Jacobs Center for Productive Youth Development ist ein wissenschaftliches Zentrum an der Universität Zürich, das sich auf Jugendforschung konzentriert. Das Zentrum ist ein Joint Venture zwischen der Universität Zürich und der Jacobs Foundation.

Unser Ziel ist es, die menschliche Entwicklung interdisziplinär zu erforschen, und somit zur Verbesserung der Lebensverläufe junger Menschen beizutragen. Unsere ForscherInnen kommen aus den Bereichen der Ökonomik, Psychologie und Soziologie. Zudem kooperieren wir mit ForscherInnen anderer Disziplinen, um die ersten Lebensdekaden zu verstehen. Die Forschungsschwerpunkte des Centers umfassen verschiedene Bereiche: Soziale Genomik, Risiko und Resilienz, Gesundheitsökonomik und Bildungsökonomik. Am Jacobs Center werden zudem mehrere grossangelegte Längsschnittsstudien Schweizer Jugendlicher durchgeführt: z-proso und COCON. Wir schaffen Austausch- und Weiterbildungsmöglichkeiten für junge sowie etablierte WissenschaftlerInnen. Wir führen in jedem Semester ein interdisziplinäres Forschungskolloquium durch und bieten eine Reihe interdisziplinärer Workshops, Sommerschulen und kleinerer wissenschaftlicher Konferenzen an. Zudem heissen wir regelmässig GastwissenschaftlerInnenaus aller Welt willkommen.

Unser Forschungszentrum ist auch ein dynamischer Arbeitsplatz.

Andreasstrasse 15, UZH