Vorschaubild Veranstaltung

z-proso Symposium 2018

Symposium (26.10.2018)

Das Zürcher Projekt zur sozialen Entwicklung von der Kindheit ins Erwachsenenalter, z-proso, ist eine weltweit bedeutende Langzeitstudie, welche die Entwicklung von 1’675 jungen Menschen seit ihrem Eintritt in die erste Klasse von Primarschulen der Stadt Zürich im Herbst 2004 untersucht. Im September 2018 wurde die achte Erhebungswelle abgeschlossen, und aus den damals sieben Jahre alten Kindern sind inzwischen junge Erwachsene geworden.

Dank der erhobenen Daten gibt die Studie einen fundierten Einblick in die Entwicklung junger Menschen zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Die Frage nach den Ursachen und Folgen von Aggression und Opfererfahrungen stand zu Beginn der Studie im Mittelpunkt und ist ein wichtiger Schwerpunkt der Forschung geblieben.

Andere Fragen sind aber hinzugekommen, etwa nach der Wahrnehmung von Recht
und Polizei, den Ursachen von Substanzkonsum oder der Dynamik von psychischer Gesundheit.

Broschüre (PDF, 4738 KB)

Symposium 26.10.2018

Sandro Giuliani

Begrüssung
Sandro Giuliani
Zoom (JPG, 376 KB)

 

Prof. Dr. Michael Shanahan

Begrüssung

Michael Shanahan
Zoom (JPG, 488 KB)

Dr. Denis Ribeaud

Die Langzeitstudie z-proso: eine Übersicht

Denis Ribeaud
Zoom (JPG, 541 KB)

Symposium_1Ribeaud.pdf (PDF, 1173 KB)

Prof. Dr. Manuel Eisner

Psychosoziale Entwicklung und Gewalterfahrungen: Kernbefunde und Implikationen für die Prävention

Manuel Eisner
Zoom (JPG, 577 KB)

Symposium_2Eisner.pdf (PDF, 1846 KB)

Prof. Dr. Daniel Nagin

The international significance of z-proso for criminological research: Past achievements and future perspectives
[Die internationale Relevanz von z-proso für die kriminologische Forschung: Bisherige Leistungen und Zukunftsperspektiven]

Daniel Nagin
Zoom (JPG, 604 KB)

 

PD Dr. Marcel Aebi

Relevanz der Studie für die jugendforensische Praxis

Marcel Aebi
Zoom (JPG, 675 KB)

Symposium_3Aebi.pdf (PDF, 1266 KB)

Prof. Dr. Urs Hepp

Implikationen für eine integrierte Präventionspolitik

Urs Hepp
Zoom (JPG, 633 KB)

Symposium_4Hepp.pdf (PDF, 457 KB)

Frau Regierungsrätin Jacqueline Fehr

Wirksame Prävention und Intervention aus Sicht der Politik

Jacqueline Fehr
Zoom (JPG, 546 KB)

Symposium_5Fehr (PDF, 37 KB)