Katharina Klien

Katharina Klien

Master's Student

Katharina Klien ist Masterstudentin in Psychologie und schreibt ihre Masterarbeit im Forschungsbereich Klinische Entwicklungspsychologie / Risiko und Resilienz am Jacobs Center for Productive Youth Development. In ihrer Arbeit untersucht sie den Einfluss von Schulverbundenheit auf nicht-suizidales selbstverletzendes Verhalten in der Adoleszenz. Katharina hat einen Bachelor of Science in Psychologie von der UMIT in Hall in Tirol, Österreich, sowie einen Master of Arts in School Counseling vom Manhattan College in New York City, USA. Neben ihrem Studium hat sie diverse Praktika in Österreich und den USA absolviert: in Psychiatrien, Beratungsstellen, Wohngruppen und Schulen, wo sie vor allem mit benachteiligten Kindern und Jugendlichen zusammen gearbeitet und diese unterstützt hat. Zudem hat sie vor ihrem Psychologie Masterstudium in Zürich bereits 2,5 Jahre lang mit psychisch und sozial beeinträchtigen Kindern und Jugendlichen in Österreich gearbeitet. Katharinas Interessen liegen in der Schnittstelle der klinischen Entwicklungs-, Gesundheits- sowie Schulpsychologie.