Margit Averdijk

Margit Averdijk, Dr.

Research Associate

z-proso study

Tel.: 044 634 06 84

Raumbezeichnung: AND 5.37

margit.averdijk@jacobscenter.uzh.ch

Margit Averdijk studierte Politik und öffentliche Verwaltung an der Universität Twente in den Niederlanden. Im Jahr 2010 schloss sie ihre Doktorarbeit am Niederländischen Forschungsinstitut für Kriminalität und Strafverfolgung (NSCR) in Amsterdam ab. Sie arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zürcher Projekt zur sozialen Entwicklung von der Kindheit ins Erwachsenenalter (z-proso). Ihre Forschungsinteressen umfassen die Erforschung von Opfererfahrungen, soziale Kontexte von Kriminalität und die individuelle Entwicklung von Gewaltverhalten.

Für ihre Publikationsliste klicken Sie bitte auf diesen Link:

Publikationsliste (PDF, 339 KB)